Music

Holz à la Carte du Chef

Am kommenden Samstag, 21. Januar, heißt es im Pina Bausch Theater der Folkwang Universität der Künste: „Holz à la Carte du Chef“. Die Folkwang ProfessorInnen Gunhild Ott, Querflöte, Michael Niesemann, Oboe, Frank Lloyd, Horn, Malte Refardt, Fagott sowie der frühere Folkwang Prof. Manfred Lindner, Klarinette, spielen ausgewählte Bläserquintette aus verschiedenen Epochen.

HolzalaCarte-Chef.jpg

 

Auf dem Programm stehen das Quintett Es-Dur op. 88/Nr. 2 von Anton Reich (1770 – 1836), Ludwig van Beethovens (1770 – 1827) Egmont op. 84 arrangiert für Bläserquintett von Guido Schäfer, sechs Bagatellen von György Ligeti (geb. 1923) und zum Abschluss Quintette pour Instruments à Vent von Claude Paul Taffanel (1844 –1908).

Karten kosten 10 bzw. 5 Euro (ermäßigt) und sind telefonisch unter 0201 4903 231 per Mail unter karten@folkwang-uni.de und an der Abendkasse erhältlich.

 

20. January 2012