Folkwang

15. Folkwang Studientag „Singen mit Kindern“

Hybride Veranstaltung mit Vorträgen und Workshops am 17. Februar

Zum 15. Mal kommen Lehrende, Studierende, Pädagog*innen und Musiker*innen zum Folkwang Studientag „Singen mit Kindern“ zusammen. Fachlicher Austausch, Netzwerken und Weiterbildung stehen im Fokus am 17. Februar im Kammermusiksaal am Campus Essen-Werden. Die Teilnahme ist auch online via Zoom möglich.

 

Die Leitung des Studientags übernimmt Folkwang Prof. Werner Schepp in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Julia Lutz und Veit Zimmermann. Die interessierte Öffentlichkeit ist bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Für die Teilnahme in Präsenz als auch online ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich.

 

Flyer-Singen-mit-Kindern_2024-web-Aktuell.png

Gestaltung: Dipl.-Des. Clara Pörtner

 

Das Programm beginnt mit einem Workshop von Christian Heiß, Domkapellmeister in Regensburg, zur Stimmbildung im Kinder- und Jugendchor. Anschließend gibt er einen Einblick in die Strukturen der Knaben- und Mädchenchöre der Regenburger Dommusik. Prof. Dr. Heike Henning, Universität Mozarteum Salzburg, greift das Thema Chor in ihrem Vortrag über Diversität und Vielfalt in der Chorpraxis auf. In einem praktischen Workshop berichten Folkwang Studierende des Lehramts Grundschule aus ihrem Alltag im Musikunterricht.

 

Der Folkwang Studientag „Singen mit Kindern“ beginnt am Samstag, 17. Februar, um 09.00 Uhr im Kammermusiksaal am Campus Essen-Werden sowie via Zoom. Die Zugangsdaten zur Online Teilnahme werden ca. 1 Woche vorab an die bei der Anmeldung hinterlegte Mailadresse versendet. Die Teilnehmer*innenzahl im Präsenzformat ist begrenzt. Eine Anmeldung ist für beide Formate erforderlich und kostenfrei.

 

Detaillierte Informationen zum Ablauf sowie zur Anmeldung

 

Niklas Ruddigkeit / 09. February 2024