Folkwang

Career Service

Der Übergang vom Studium in den Beruf ist eine besondere Phase in der Entwicklung von Künstlerinnen und Künstlern. Darum hat die Folkwang Universität der Künste einen Career Service eingerichtet. Er flankiert das Ziel der Hochschule, exzellente Persönlichkeiten auszubilden, die als Künstler*innen und Wissenschaftler*innen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und zugleich auf die sich stetig wandelnden Erfordernisse der künstlerischen Berufe bestens vorbereitet sind. Der Career Service baut somit eine Brücke zwischen Studium und Beruf auf der Grundlage des Folkwang Gedankens.

Der Career Service nimmt die je spezifischen Rahmenbedingungen, Fragestellungen und Anforderungen dieser künstlerischen Berufe als Ausgangspunkt für seine Arbeit und entwickelt auf dieser Grundlage für Studierende und Alumni der Folkwang Universität der Künste passgenaue Angebote. Er schafft zudem vielfältige Möglichkeiten, Teil eines interdisziplinär ausgerichteten künstlerischen Netzwerks zu werden, das aus Studierenden, die immer auch schon in der künstlerischen Praxis verortet sind, Lehrenden und Alumni besteht.

 

Das Angebot des Folkwang Career Service besteht aus drei Säulen:

_Veranstaltungen: Vermittlung von Fach-, Institutionenwissen und persönlichen Kompetenzen

_Beratung: Individuelle Beratung für den Übergang von Studium und Beruf auch für Teams

_Mentoring: Regionale Kunst- und Kulturschaffende teilen ihre Expertise als Tandempartner*innen

Die Angebote des Career Service können Folkwang Studierenden im Modul Optionale Studien angerechnet werden und stehen Alumni der Folkwang Universität der Künste bis fünf Jahre nach Studienabschluss offen.

Email

+49 (0) 201_4903-316

Email

+49 (0) 201_4903-315

Email

+49 (0) 201_4903-321