Folkwang

Umstieg auf Windows 10 und Office 2019 für Fortgeschrittene

Zielgruppe

Mitarbeitende und Lehrende

Termin

2-tägiger computergestützter Workshop,
15. und 16. Januar 2020 (Mittwoch und Donnerstag), 09:00 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Folkwang Campus Essen-Werden

Dozent

Thomas Müller

Inhalte

Ab dem Wintersemester 2019/2020 werden die Arbeitsplatzrechner der Beschäftigten in Verwaltung und Technik mit Windows 10 und Office 2019 ausgestattet. Um mit der veränderten Benutzer*innenoberfläche und den neuen Funktionen zurecht zu kommen, besteht die Möglichkeit, sich im Rahmen eines 2-tägigen computergestützten Workshops mit der Software vertraut zu machen. An den Themen interessierte Lehrende können ebenfalls teilnehmen.

In diesem Workshop erfahren Sie zügig alles Wissenswerte zu der neuen Version von Office und dem Betriebssystem. Darüber hinaus lernen Sie weitere – Ihnen möglicherweise noch nicht bekannte – Funktionen kennen.

Inhalte des Workshops sind u.a.:

Windows 10

  • Wichtige Neuerungen
  • Startmenü einstellen und verwalten
  • Desktop anpassen und virtuelle Desktops einrichten
  • Taskleiste
  • Info-Center nutzen und anpassen
  • Fenster andocken (Snap Assist)

Office im Allgemeinen

  • Generelle Änderungen an der Oberfläche und die Registerkarte „Datei“
  • Neue Features zu Bildern und Illustrationen
  • Volltextübersetzung

Outlook

  • Posteingang mit Relevanz
  • Vorlesefunktion
  • Neue Sortierverfahren
  • Besprechungsplanung optimieren
  • QuickSteps
  • Nachverfolgung
  • Favoritenordner
  • Optimierte Suchfunktion
  • Ansichtseinstellungen optimieren
  • Nutzung des Kalenders
  • Signaturempfehlungen der Folkwang Universität der Künste

Word

  • Piktogramme
  • 3D-Modelle
  • Barrierefreiheit prüfen
  • Erstellung von Serienbriefen und -mails
  • Intelligente Suche
  • Dokumentenvorlagen der Folkwang Universität der Künste

Excel

  • Neue Markierungsarten
  • Neue Funktionen
  • Neue Diagramme
  • Neue Optionen für Pivot-Tabellen
  • Bedingte Formatierung
  • Sparklines – Minidiagramme in einer Zelle
  • Duplikate entfernen

sowie

  • Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche

Austausch der PCs und Aktualisierung der Software

Ab Oktober 2019 werden die Arbeitsplatzrechner der Mitarbeiter*innen in Verwaltung und Technik schrittweise ausgetauscht. Sie haben dabei die Wahl zwischen drei verschiedenen Varianten:

  1. Sie nehmen an einer der Weiterbildungen teil und erhalten zeitgleich einen neuen PC.
  2. Sie erhalten einen neuen PC und entscheiden dann, ob Sie an einer Weiterbildung teilnehmen möchten. Beachten Sie hierbei, dass ein längerer Zeitraum zwischen dem Austausch des PCs und dem Schulungstermin liegen kann.
  3. Sie erhalten einen neuen PC und arbeiten sich selbst in die Software ein.

Im Workshop wird mit Office für Windows gearbeitet. Ihnen steht dafür ein Laptop mit entsprechender Software zur Verfügung.

Max. Anzahl der Teilnehmenden

10 Teilnehmende

Anmeldeschluss

06. Dezember 2019

 

Ansprechpartnerin

Email

+49 (0) 201_4903-319