Folkwang

22. November 2021

Folkwang Musical 2021 in Solingen: „She Loves Me“

Premiere am 24. November im Theater und Konzerthaus Solingen

Die diesjährige Produktion der Folkwang Universität der Künste und des Kulturmanagements Solingen bringt neben dem Abschlussjahrgang des Studiengangs Musical auch Darsteller*innen aus dem dritten Jahrgang auf die Bühne des Theater und Konzerthauses Solingen. „She Loves Me _ Liebesbrief nach Ladenschluss“ mit der Musik von Jerry Brock und Gesangstexten von Sheldon Harnick feiert Premiere am 24. November um 19.30 Uhr. Regie führt Folkwang Professor Gil Mehmert, es musizieren die Bergischen Symphoniker unter der Leitung von Folkwang Professor Jürgen Grimm.

read more
18. November 2021

Duisburger Weihnachtskonzerte an den Adventssonntagen

Festliche Stimmung im Kleinen Konzertsaal am Folkwang Campus Duisburg

Von Trompete über Akkordeon bis Klavier: Auch in diesem Jahr sorgen Darbietungen verschiedener Folkwang Klassen für festliche Glanzlichter in der Vorweihnachtszeit. Die beliebte Reihe „Duisburger Weihnachtskonzerte“ findet an den vier Adventsonntagen bei freiem Eintritt um jeweils 16.00 Uhr im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg statt.  

read more
16. November 2021

Folkwang Vortragsreihe „Differenz_gestalten“ startet am 30. November

Namhafte Gäste sprechen über transdisziplinäre Perspektiven auf die Themen Identität, Differenz und Gestaltung

Die fünf Termine im Wintersemester 2021/22 finden immer dienstags statt – die Auftaktveranstaltung im Kino Eulenspiegel, alle folgenden im SANAA-Gebäude.

Von der Filmdokumentation bis zur Graphic Novel – die öffentliche Vortragsreihe „Differenz_gestalten“ der Folkwang Universität der Künste setzt sich auch in diesem Wintersemester mit aktuellen Diskursen in unterschiedlichen Formaten auseinander. Auf Einladung von Prof. Dr. Simon Dickel, Professor für Gender und Diversity in Forschung und Lehre an Folkwang, bietet sie Studierenden und Lehrenden sowie allen Interessierten Raum für Diskussionen. Themen sind soziale Ungleichheit, Differenzlinien und ihre Überschneidungen, gesellschaftliche Machtverhältnisse, Repräsentationspolitiken und stigmatisierende Diskurse, aber auch Widerstandsstrategien.

read more
09. November 2021

ENTFÄLLT: Folkwang zeigt „Die vier Grobiane“ von Wolf-Ferrari

Premiere der Oper am Donnerstag, 09. Dezember, um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden

Die diesjährige Winter-Oper der Folkwang Universität der Künste führt nach Venedig: „Die vier Grobiane“ von Ermanno Wolf-Ferrari (1875 – 1937) ist eine Komische Oper in drei Akten und beruht auf der gleichnamigen Komödie von Carlo Goldoni. Uraufgeführt wurde das Stück um vier wohlhabende, venezianische Kaufleute im März 1906 in München.
Auf der Folkwang-Bühne stehen Studierende des Studiengangs Gesang | Musiktheater; im Orchestergraben spielen Musiker*innen aus dem Studienprogramm Instrumentalausbildung, und die musikalische Leitung liegt bei Prof. Xaver Poncette. Für die Regie dieser Opera buffa konnte der renommierte Opernregisseur Georg Rootering (a. G.) gewonnen werden, der sich international mit Inszenierungen von „Wozzeck“ und „Pelléas et Mélisande“ in Athen sowie „Rigoletto“ und „Aida“ in Helsinki einen Namen gemacht hat.

read more
04. November 2021

50 Jahre „Musik unter Strom“

Elektronische Musik und Audiovisuelle Medien an der Folkwang Universität der Künste feiern Jubiläum

Symposium mit Konzerten und Vorträgen vom 11. bis 13. November am Campus Essen-Werden

Seit 1971 befassen sich Künstler*innen an der Folkwang Universität der Künste mit den unterschiedlichen Facetten elektronischer Musik und audiovisueller Medien. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet das Folkwang Institut für Computermusik und Elektronische Medien (ICEM) vom 11. bis zum 13. November ein öffentliches Symposium mit sechs Konzerten und zwölf Impulsvorträgen am Campus Essen-Werden. Gemeinsam mit bekannten Absolvent*innen und Gästen wie Ludger Brümmer, Marta Gentilucci, Maja Ratkje, Claudia Robles-Angel, Kees Tazelaar und Hans Tutschku gestalten die Folkwang Professor*innen Michael Edwards, Thomas Neuhaus, Dirk Reith und Dietrich Hahne das abwechslungsreiche dreitägige Programm.

read more
04. November 2021

Internationales Fotografie-Symposium im Dezember im SANAA-Gebäude

Anmeldung bis zum 28. November möglich

Zum 3. und 4. Dezember 2021 lädt das Zentrum für Fotografie Essen - ein Zusammenschluss von Folkwang Universität der Künste, Historisches Archiv Krupp, Museum Folkwang und Ruhr Museum - zu einem internationalen Symposium in das SANAA-Gebäude auf dem Welterbe Zollverein ein: „Von unikal bis unlimitiert. Werte des Fotografischen“. Dabei geht es um die Themenschwerpunkte Märkte, Limitierungen, Sammlungen, Materialitäten und Originale. Zu den mitwirkenden Expert*innen gehören Fotokünstler*innen und Wissenschaftler*innen, sowie Sammlungsleiter*innen fotografischer Abteilungen in Museen und Archiven, Akteur*innen des Kunstmarktes und Spezialist*innen für restauratorische Angelegenheiten.

read more
03. November 2021

„Forum für Junge Pianist*innen“ mit Mark Kantorovic

Werke u. a. von Couperin, Rheinberger und Connesson am Dienstag, den 09. November, um 19.30 Uhr im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg

Das „Forum für Junge Pianist*innen“ aus der Reihe „Große Klaviermusik _ Sparkassenkonzerte veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste“ bietet ausgewählten und herausragenden Folkwang Studierenden  die besondere Möglichkeit, unter professionellen Konzertbedingungen vor großem Publikum zu spielen. Am 09. November findet die erste Präsenz-Veranstaltung der Saison 2021/22 statt: Mark Kantorovic aus der Klasse von Prof. Till Engel und Kai Schumacher konzertiert im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg.

read more
02. November 2021

WDR 3 Campus Konzert mit Folkwang Studierenden

Ausgewählte Folkwang Instrumentalist*innen präsentieren sich im Radiokonzert:

live am 9. November in der Neuen Aula und im WDR 3 am 26. Januar 2022

Am 9. November ist der WDR Ü-Wagen zu Gast am Folkwang Campus Essen-Werden. Mitgeschnitten wird das WDR 3 Campus Konzert, in dem die Gewinner*innen des Folkwang-internen Auswahlspiels ab 19.30 Uhr in der Neuen Aula konzertieren. Es sind dies der Akkordeonist Julius Schepansky mit einem Programm, das von Mozart über Grieg und Mendelssohn Bartholdy bis in die Moderne reicht, sowie das catinblack ensemble, ein Trio für Neue Musik. Die künstlerische Leitung des Abends liegt bei Folkwang Professorin Nicola Jürgensen. Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, das WDR 3 Campus Konzert live zu besuchen. Der Mitschnitt wird am 26. Januar 2022 um 20.04 Uhr bei WDR 3 gesendet.

read more
26. October 2021

Folkwang SINFONIETTA spielt Werke von Zimmermann, Gulda, Pärt und Kodály

Konzert am Samstag, den 6. November, um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden

Folkwang SINFONIETTA, das Kammerorchester der Folkwang Universität der Künste, spielt im November vier Stücke von Komponisten des 20. Jahrhunderts. Als Solistin tritt die Cellistin Cécile Beutler aus der Klasse von Prof. Christoph Richter auf. Die Leitung des Konzerts liegt bei Dirigent und Folkwang Alumnus Frank Cramer.

read more
25. October 2021

Folkwang Schauspielstudierende laden zur Jam Session

Premiere am 06. November im Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden

Am Samstag, 06. November, um 19.30 Uhr laden die Studierenden des dritten Jahrgangs Schauspiel der Folkwang Universität der Künste zur „Black Box Session“ ins Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden. In diesem besonderen Format stellen die Schauspielstudierenden ihr sängerisches und musikalisches Talent unter Beweis. Unterstützt werden sie dabei von Folkwang Absolvent*innen, die den Part der Live Band übernehmen. Das Publikum darf sich auf eine abwechslungsreiche musikalische Jam-Session mit bekannten Songs und einigen Überraschungen freuen.

read more