Folkwang

Prof. Hans Günter Schmitz für Kommunikationsdesign und Industrial Design ausgezeichnet

back

 

Gleich zwei Auszeichnungen erhielt Hans Günter Schmitz, Professor für Visuelle Kommunikation an der Folkwang Universität der Künste, beim DDC-Designwettbewerb „Gute Gestaltung 2017“.

Die Gestaltung des Buches „Postwertzeichen- Von Kafka bis Loriot“ wurde in der Kategorie „Kommunikationsdesign Excellent Arts“ ausgezeichnet.

Ebenfalls prämiert wurde in der Kategorie „Produktdesign“ die Designkonzeption für das Schalterprogramm „Gira E3“.  Das Produktdesign für Gira E3 wurde auch mit dem „German Design Award  2017“ und dem „Good Design Award Chicago 2016“ ausgezeichnet.

„Gute Gestaltung“ ist ein Designwettbewerb mit 10 relevanten Kategorien. Der Deutsche Designer Club (DDC) sucht herausragende Produkte und Arbeiten, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz erschienen sind. Jurykriterien sind gute Gestaltung, neue Ideen und innovative Produkte.
Am Wettbewerb „Gute Gestaltung“ teilnehmen können Hersteller, Gestalter, Designer, Unternehmer, Architekten, Agenturen sowie Studierende und Start-Ups.

 

back