Folkwang

Erfolge der Folkwang FotografInnen

back

Auszeichnungen und Nominierungen für Studierende und AbsolventInnen der Folkwang Fotografieklassen

 

Auch 2018 können Studierende und AbsolventInnen der Folkwang Fotografieklassen mit ihren herausragenden Arbeiten und Leistungen überzeugen:

Mercedes Wagner erhält für ihr Projekt „Kulturelle Konstrukte in Europa“ die Individuelle KünstlerInnen Förderung (IKF) des European Centre for Creative Economy ECCE. In ihrem Vorhaben setzt sie sich mit der gegenseitigen Beeinflussung und Verschränkung der Kulturbildung sowohl im innereuropäischen Bereich als auch zwischen der „alten“ und „neuen“ Welt auseinander. Im Mittelpunkt steht die Repräsentationsfunktion von Fotografie und ihre Beteiligung an kulturellen Zuschreibungen. Ziel des Projektes ist es, mittels Fotografie die koloniale Vergangenheit Europas als einen kollektiven und zugleich heterogenen Prozess, der bis ins Heute reicht, zu veranschaulichen.
Mercedes Wagner schloss ihr Masterstudium Photography Studies and Practice in diesem Jahr erfolgreich ab.

Nafiseh Fathollahzadeh erhält für ihr Projekt „Momentography of Failure“ die IKF-Förderung durch ECCE. Mit ''Momentography of a Failure'' erschafft Nafiseh Fathollahzadeh ein Archiv, eine mobile Android\iOS Application, eine ortsbasierte Plattform, die Fotografierenden ermöglicht, durch den fotografischen Akt auf einen ''failure'' -ein Verfehlen und Scheitern hinzuweisen. Das ''Scheitern'' beinhaltet dabei eine Doppelbedeutung, es kann sich auf ein Problem oder eine Leistung beziehen, je nach Kontext der eingereichten Fotografie und der ihr zugeordneten Kategorie.
Nafiseh Fathollahzadeh absolvierte ebenfalls in diesem Jahr mit Erfolg ihr Masterstudium Photography Studies and Practice.

Patrick Lohse ist seit dem Sommersemester 2018 Stipendiat der Deutschen Studienstiftung. Bereits im Juni hat er den Wettbewerb um die Aufnahme in das Begabtenförderungsprogramm erfolgreich bestanden. Die Studienstiftung des deutschen Volkes ist das älteste und größte Begabtenförderungswerk in der Bundesrepublik Deutschland. Gemäß ihrer Satzung fördert sie „die Hochschulbildung junger Menschen, deren hohe wissenschaftliche oder künstlerische Begabung und deren Persönlichkeit besondere Leistungen im Dienste der Allgemeinheit erwarten lassen.“
Seit 2015 absolviert Patrick Lohse sein Bachelorstudium Fotografie an der Folkwang Universität der Künste.


Nominierungen

Im Juli hat der Studiengang Fotografie die AbsolventInnen Moritz Englebert (B.A. Fotografie, 2018), Javier Gastelum (M.A. Photography Studies and Practice, 2018), Jonas Justen (B.A. Fotografie, 2018) und Tania Reinicke (M.A. Photography Studies and Practice, 2017) aufgrund exzellenter Leistungen in den Sparten Fotografie und Medien sowie Skulptur und Installation für den „NRW.BANK. Kunstpreis 2018 Junge Kunst im Wettbewerb“ nominiert.
Die gleichnamige Ausstellung wurde am 9. Oktober 2018 in der NRW.BANK in Münster eröffnet und ist vom 10. Oktober bis zum 2. Dezember 2018 zu besichtigen.



 

 

 

back