Folkwang

Dr. Gordon Kampe erhält Komponisten-Förderpreis der Ernst von Siemens Musikstiftung 2016

back

 

Folkwang Alumnus Dr. Gordon Kampe erhält einen der diesjährigen Komponisten-Förderpreise der Ernst von Siemens Musikstiftung. Die Auszeichnung für vielversprechende junge KomponistInnen ist mit 35.000 Euro dotiert. Zudem erhalten die jungen KünstlerInnen eine nach ihren individuellen Wünschen produzierte Porträt-CD.

Die feierliche Verleihung findet am 2. Mai im Prinzregententheater München statt. Im Rahmen eines musikalischen Festakts wird dort u. a. das Freiburger ensemble recherche ein eigens für die Preisverleihung komponiertes Werk von Gordon Kampe aufführen.

Dr. Kampe ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Folkwang Lehrstuhl Musikwissenschaft von Prof. Dr. Andreas Jacob und hat u. a. Komposition an der Folkwang Universität der Künste studiert.

Der Ernst von Siemens Musikpreis wird seit 1973 von der Schweizer Ernst von Siemens Musikstiftung vergeben, 2015 wurden weltweit rund 150 Projekte im zeitgenössischen Musikbereich gefördert.

 

back