Folkwang

Ausgezeichnete Folkwang Gitarrist*innen

back

Studierende der Gitarrenklasse holen Preise bei internationalen Wettbewerben

 

Gleich mehrfach stellten Studierende der Gitarrenklasse von Folkwang Prof. Tomasz Zawierucha bei internationalen Wettbewerben ihr Können unter Beweis.

 

Bianka Szalaty gewann den ersten Preis beim 20. Internationalem Czeslaw Drozdziewicz Gitarrenwettbewerb. Der Wettbewerb fand vom vom 22. bis 27. Februar 2020 Krynica Zdroj, Polen, statt.

 

Den zweiten, mit 1.500 Euro dotierten Preis erspielte sie sich beim 2. Gitarrenkonzert Wettbewerb in Groningen, Niederlande. Das größte Gitarrenevent des Landes wurde nun schon zum zweiten Mal von der Dutch Guitar Foundation (DGF) organisiert und fand in diesem Jahr vom 10. bis 16. Februar 2020 statt. Der Wettbewerb steht Kandidat*innen aller Nationalitäten und jeden Alters offen. Nach mehreren Auswahlrunden dürfen die vier Finalist*innen beim Abschlusskonzert mit dem Orchester der DGF unter der Leitung von Dimitris Spouras spielen.

 

Ivan Petricevic gewann am 6. März 2020 den zweiten Preis und den Publikumspreis beim 19. Internationalen Gitarrenwettbewerb der University of Texas at Dallas (USA). Der Wettbewerb richtet sich an internationale Studierende der klassischen Gitarre und vergibt Geldpreise von insgesamt 8.000 US-Dollar.

 

Beide Preisträger*innen absolvieren zurzeit den Exzellenzstudiengang Konzertexamen an der Folkwang Universität der Künste. Der Exzellenzstudiengang dient der intensiven Ausbildung von Künstler*innen, um sich im internationalen Konzertbetrieb zu behaupten.

 

back