Folkwang

Awards for students and Alumni

Here you will find a selection of prizes for students and Alumni. Additions are continually made to the list.

Filter

Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspielschulen 2006

In Koproduktion mit dem Schauspiel Essen hat der Folkwang Absolvent Werner Wölbern mit Studierenden des Studiengangs Schauspiel Essen und dem Folkwang Absolvent Franz Josef Strohmeier das Stück „Katzelmacher“ von Rainer Werner Fassbinder inszeniert. Premiere war am 17. März 2006.Die Produktion...

Read more

Deutscher Musikwettbewerb 2006

Das Morgenstern Trio - Catherine Klipfel , Klavier (Alumni), Nina Reddig ,Violine (Hauptfachklasse Prof. Vladimir Mendelssohn/Prof. Vesselin Paraschkevov) und Emanuel Wehse , Violoncello (Hauptfachklasse Prof. Young-Chang Cho, alle drei außerdem Studierende der Kammermusikklasse Prof. Dirk...

Read more

1. Internationaler Carl Bechstein Klavierwettbewerb-Ruhr

Der Folkwang-Studierende Evgeni Bozhanov , Klavier (Klasse Prof. Boris Bloch) ist beim 1. Internationalen Carl Bechstein Klavierwettbewerb-Ruhr mit dem 1. Preis ausgezeichnet worden. An dem Wettbewerb nahmen 47 junge Pianisten aus knapp 20 Ländern teil. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und...

Read more

International Dance for the Camera Festivals 2006

Beim Student Competition Screening im Rahmen des International Dance for the Camera Festivals 2006 der University of Utah in Salt Lake City Ende Februar 2006 waren auch die Folkwang Studierenden Leandro Kees und Pipo Tafel (Klasse Prof. Dietrich Hahne) mit dem Tanzvideo „SFGHFS“ vertreten. Die...

Read more

Wuppertaler Musikwettbewerb 2006

Die Folkwang-Studentinnen Aya und Kozue Hara , Klavier (Klasse Prof. Till Engel)sind beim Wuppertaler Musikwettbewerb in der Kategorie "Vierhändig - an einem und zwei Klavieren" mit einem Sonderpreis für das beste Duo ausgezeichnet worden.Der Preis ist mit 750,- Euro dotiert.

Read more

Junge Deutsche Philharmonie 2006

Sophie Baubin , Violoncello (Klasse Prof. Christoph Richter)ist in die Junge Deutsche Philharmonie aufgenommen worden. 100 junge Musiker verschiedenster Nationalitäten spielen in dem Orchester, das seit seiner Gründung 1974 zu den führenden Sinfonieorchestern Deutschlands zählt.

Read more

Wettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“

Im Februar fand an der Kunstuniversität Graz der 6. Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne" statt. In der Sparte "Trio für Klavier, Violine und Violoncello" ging der dritte Preis ex aequo an zwei Trios der Folkwang Hochschule: An das " Trio Image " - bestehend aus den Studierenden...

Read more

Franz Schubert und die Musik der Moderne

Im Februar fand an der Kunstuniversität Graz der 6. Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne" statt. In der Sparte "Trio für Klavier, Violine und Violoncello" ging der dritte Preis ex aequo an zwei Trios der Folkwang Hochschule: An das " Trio Image " - bestehend aus den...

Read more

5. Internationaler Gesangswettbewerb für Wagnerstimmen

Die Folkwang Absolventin Heike Wessels ist beim 5. Internationalen Gesangswettbewerb für Wagnerstimmen des Richard-Wagner-Verbandes International in Venedig im Februar 2006 mit dem 1. Preis ausgezeichnet worden.Der Wettbewerb wird von Verbänden organisiert, die dem Richard-Wagner-Verband...

Read more

Gen Re Förderstipendium 2006 für Nachwuchssolisten

Alexander Matrosov , Akkordeon (Klasse Prof. Mie Miki) ist Gewinner des Förderstipendiums 2006 der Kölner Rückversicherungsgesellschaft Gen Re . Das mit 9.600 Euro dotierte Stipendium wird für die Dauer eines Jahres gewährt und soll junge Musiker in die Lage versetzten, ihre Studien in...

Read more

New Music Miami ISCM Festival 2005

Die Komposition „Anatomia de um Poema Sonoro“ von dem Folkwang Absolvent Luis Antunes Pena wurde beim diesjährigen New Music Miami ISCM Festival der International Society for Contemporary Music gespielt. Zur Auswahl standen mehr als 150 Kompositionen. „Anatomia de um Poema Sonoro“ wurde...

Read more

Bundeswettbewerb Gesang Berlin 2005

Bei der Vorauswahl des Bundeswettbewerbs Gesang Berlin 2005 belegten die Musical-Studierenden Krisha Dalke den 1. Preis, Patrick Stauf den 2. und Anais Lueken und Matthias Stockinger 3. Preise im Juniorenwettbewerb. Im Hauptwettbewerb errangen Sabine Ruflair und Shirin Kazemi 2. Preise, Ico...

Read more

Förderung durch den Hauptstadt Kulturfond

Das Projekt „Raumstörung“ , ein gemeinsames Projekt der Komponisten und Medienkünstler Dietrich Hahne, Dirk Reith (beide Folkwang-Professoren) sowie Roland Pfrengle und Ana Maria Rodriguez, wird vom Hauptstadt Kulturfond gefördert. Im Rahmen von „Raumstörung“ werden höchst unterschiedliche...

Read more