Folkwang

Symposium zu Beethovens geistlichem Schaffen

„Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: heilig, heilig!“

24. June 2021 | 15:00 Uhr

Online
Kreuzeskirche | Kreuzeskirchstraße 16

  • In Kooperation mit dem Forum Kreuzeskirche
  • Thema: Beethovens geistliches Schaffen stand längst nicht so sehr im Mittelpunkt der Betrachtung wie seine Beiträge zu Gattungen wie Sinfonie, Sonate oder Streichquartett. Auch ist die Haltung Beethovens zu Funktion und Wesen des spezifisch Geistlichen in der Kunst weit weniger Gegenstand von ideengeschichtlichen Untersuchungen geworden als dies etwa bezüglich des zeitgenössischen Freiheitsideals der Fall war. Der Komponist selbst hielt jedoch beispielsweise die Missa solemnis für sein bedeutendstes Werk und artikulierte an verschiedenen Stellen – wie im titelgebenden Zitat des Symposiums – seine transzendent-religiöse Grundhaltung. Grund genug, seinem religiösem Schaffen, dessen Kontext und Auswirkungen in einer musikwissenschaftlichen Tagung etwas genauer nachzuspüren.
  • Leitung: Prof. Dr. Andreas Jacob, Prof. (stv.) Dr. Dominik Höink
  • Referent*innen: Prof. Norbert Abels, Prof. Dr. Matthias Brzoska, Prof. Dr. Elisabeth Schmierer, Dr. Philip Feldhordt, Mikhail Kuchersky (Promotion Musikwissenschaften), Dr. Julia Ronge (Beethoven-Haus, Bonn)
  • Teilnahme kostenlos, Anmeldungen über das Forum Kreuzeskirche Essen online unter: www.forum-kreuzeskirche.de/anmeldung oder info(at)forum-kreuzeskirche.de sowie telefonisch unter 0201_2486547. Sie erhalten die Zugangsdaten am Tag vor der Veranstaltung via Mail.
  • Ein Projekt im Rahmen von Beethoven. Musik im Spannungsfeld von Freiheit und Religiosität. In Kooperation mit dem Forum Kreuzeskirche Essen. Gefördert durch BTHVN2020 aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises.

Kalendereintrag

Laden Sie sich den Kalendereintrag als .ics Datei herunter und speichern den Termin in ihrem Kalender

Download

Versand per Email

Versenden Sie einen Link zu diesem Termin per Email Client

Versenden