Folkwang

Präsentationen interdisziplinärer Projekte in Montepulciano

25. September 2019 | 20:00 Uhr

Montepulciano

    • Das Kolleg für Musik und Kunst Montepulciano ist eine akademische Einrichtung von Kunst- und Musikhochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen
    • Es wurde 2010/2011 von der Hochschule für Musik Detmold, der Robert-Schumann-Musikhochschule Düsseldorf, der Folkwang Universität der Künste in Essen, der Hochschule für Musik und Tanz in Köln, der Kunsthochschule für Medien in Köln und der Kunstakademie Münster gegründet.
    • Die Einrichtung ermöglicht besonders qualifizierten Studierenden sowie Dozenten der beteiligten Hochschulen einen mehrtägigen, intensiven Arbeitsaufenthalt im Palazzo Ricci in Montepulciano (Toskana)
    • Im Rahmen verschiedener Projekte können Studierende und Dozenten spartenübergreifend künstlerisch und wissenschaftlich arbeiten, um dadurch neue Zugänge zur Kunst und Musik zu erschließen
    • Das Kolleg für Musik und Kunst Montepulciano führt jährlich ein  „Jahresprojekt“ durch. Dieses wird durch eine von den Rektoren der beteiligten Hochschulen eingesetzte Arbeitsgruppe entwickelt und soll einen Bezug zu Montepulciano haben
    • Knapp zwei Wochen wird der Palazzo Ricci in Montepulciano, werden Stadtraum und Bühnen zu einem einzigartigen Labor, bei dem das interdisziplinäre Arbeiten Konzept und Programm ist
    • Details zu Uhrzeiten, Veranstaltungsorten und zum Programm werden kurzfristig bekannt gegeben
    Eintritt frei

    Kalendereintrag

    Laden Sie sich den Kalendereintrag als .ics Datei herunter und speichern den Termin in ihrem Kalender

    Download

    Versand per Email

    Versenden Sie einen Link zu diesem Termin per Email Client

    Versenden