Folkwang

Nina Kaiser, M.A.

_Stabsstelle Hochschulentwicklung
Gesellschaftliche Verantwortung
Antidiskriminierung | Vereinbarkeit Studium, Arbeit und Leben
_Zentrale Gleichstellungsbeauftragte | Leitung Gleichstellungsbüro


_Email: nina.kaiser@folkwang-uni.de
_Phone: +49 (0) 201_4903-357 (dienstlich)
_Fax: +49 (0) 201_4903-135
_Location: Klemensborn 39 | N 009
_Campus: Essen-Werden

 

Zuständigkeiten

    • Antidiskriminierung
    • Engagement für Geflüchtete
    • Gleichstellungsarbeit
    • Vereinbarkeit von Studium, Arbeit und Leben

     

    Kurzvita

    • Studium der Filmwissenschaft, Psychologie und Philosophie mit dem Schwerpunkt Genderstudies an der Universität Duisburg-Essen
    • seit Februar 2020: Mitarbeiterin der Stabsstelle Hochschulentwicklung | Gesellschaftliche Verantwortung
    • seit April 2015: zentrale Gleichstellungsbeauftrage an der Folkwang Universität der Künste
    • seit April 2014: Assistentin der zentralen Gleichstellungsbeauftragten an der Folkwang Universität der Künste
    • 2010 - 2011: Juniormentorin PROFIN-Projekt/DAAD an der Folkwang Universität der Künste
    • 2010: Lehrtätigkeiten im Bereich DaF an der Folkwang Universität der Künste
    • 2008 - 2013: Projektmitarbeiterin bei der Gesellschaft für sozialtherapeutische Netzwerke standpunkt. in der Jugend und Familienhilfe
    • 2007 - 2013: studentische Mitarbeiterin/Projektmitarbeiterin im Fachbereich Germanistik mit Schwerpunkt auf Projektorganisation und -koordination im Bereich Frauenförderung & Gender Mainstreaming an der Universität Duisburg-Essen


    Foto: Heike Kandalowski