14. January 2020

Studieninformationstag des Fachbereichs Gestaltung der Folkwang Universität der Künste

Orientieren und informieren am Freitag, den 31. Januar, im Quartier Nord | Campus Welterbe Zollverein

Wer sich für ein Studium im Fachbereich Gestaltung an der Folkwang Universität der Künste interessiert, ist herzlich eingeladen zum Studieninformationstag am Freitag, den 31. Januar, von 14.00 bis 20.00 Uhr im Quartier Nord auf dem Folkwang Campus Welterbe Zollverein. Der Eintritt ist frei; Anmeldungen sind nicht erforderlich.

read more
09. January 2020
28. November 2019

Foto-Ausstellung STOPOVER mit Studierenden der Folkwang Universität der Künste

Vom 06. Dezember 2019 bis 12. Januar 2020 im Museum Folkwang, Eröffnung am Donnerstag, den 05. Dezember, um 18.00 Uhr

In der Ausstellung STOPOVER geben die Folkwang Studierenden des Masterprogramms Photography Studies Einblicke in ihre aktuellen Arbeitsprozesse. Gezeigt werden junge künstlerische Projekte aus dem Bereich Fotografie, bei denen es sich explizit nicht um Abschlussarbeiten handelt.

read more
21. November 2019

Folkwang-Studentin gewinnt Nachwuchspreis MehrWert NRW 2019

Sabrina Großkopp, Studentin im Graduiertenprogramm „Heterotopia Design“ der Folkwang Universität der Künste Essen, ist Preisträgerin des Nachwuchspreises MehrWert NRW 2019

Im Deutschen Sport & Olympia Museum wurde die Folkwang Studierende am 19. November 2019 für ihre Designfiktion „Schlaraffenstadt 2040“ in der Kategorie „Vision“ ausgezeichnet. NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser überreichte Großkopp die Auszeichnung im Rahmen der Verleihung des Effizienz-Preises NRW 2019.

read more
21. November 2019

Folkwang Professor Claudius Lazzeroni erhält Landeslehrpreis Nordrhein-Westfalen

Claudius Lazzeroni, Professor für Kommunikationsdesign | Interface Design an der Folkwang Universität der Künste, wurde als „herausragender Hochschullehrer“ von NRW-Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen mit dem Landeslehrpreis ausgezeichnet

Der Landeslehrpreis NRW wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Er geht an fünf Hochschullehrende und ist mit jeweils 50.000 Euro dotiert.

 

read more