09. September 2020

folkwang ist…in Dresden

 

Welche Rolle spielt das Ökosystem „Boden“ für unser Leben? Um diese Frage kreist die Ausstellung „Wunderkammer der Bioökonomie“, die ab dem 23. September im Tiny-House am Dresdener Hygiene-Museum zu sehen ist.

Folkwang Lehrende, Absolvent*innen und Studierende aus dem Fachbereich Gestaltung haben die Ausstellung gestaltet und umgesetzt – in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT.

read more
03. September 2020

Ausstellung von Folkwang Studierenden auf Zollverein eröffnet

Noch bis zum 27. September zeigt „A List of Distractions“ fotografische Arbeiten und Installationen 

Am gestrigen Mittwoch, den 02. September, fand die feierliche Eröffnung von „A List of Distractions“ auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein statt. In der Ausstellung zeigen Folkwang Studierende des Fachbereichs Gestaltung unter der Leitung von Prof. Elke Seeger und Matthias Gründig elf medienübergreifende Installationen. Sie sind im Gelände montiert und setzen sich auf vielfältige Art und Weise mit ihrer Umgebung auseinander. Besucherinnen und Besucher sind bei freiem Eintritt noch bis zum 27. September herzlich eingeladen, das Zollverein Gelände durch die Werke der Studierenden neu zu entdecken.

read more
21. August 2020

Virtual Summer School on Green Business & Sustainability 2020

Folkwang ist mit Studierenden und Lehrenden vom 24.08. bis 04.09.2020 dabei

In den kommenden zwei Wochen dreht sich für einige Studierende und Lehrende des Fachbereichs Gestaltung der Folkwang Universität der Künste alles um das Thema Nachhaltigkeit. Wie können wir mit den Ressourcen dieser Erde so umgehen, dass auch nachfolgende Generationen noch einen intakten Lebensraum auf unserem Planeten vorfinden? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Summer School on Green Business & Sustainability 2020 und legt dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die Erforschung der engen Verbindung von Ökologie, Ökonomie und Soziologie.

read more
20. August 2020
27. July 2020

Folkwang-Studierende und Jugendliche aus dem Essener Norden zeigen fotografische Arbeiten auf Zollverein

Künstlerischer Parcours ab Donnerstag, den 3. September

Diesen September präsentieren Studierende des Fachbereichs Gestaltung der Folkwang Universität der Künste medienübergreifende Installationen im öffentlichen Raum des UNESCO-Welterbes Zollverein. Unter dem Titel „A List of Distractions“ zeigen sie vom 3. bis 27. September elf Kunstwerke, die sich an der Schnittstelle zwischen Fotografie, Installation, Architektur, Körper und Raum bewegen.

> Zum Flyer von 'A List of Distractions'

read more