09. September 2020

folkwang ist…in Dresden

 

Welche Rolle spielt das Ökosystem „Boden“ für unser Leben? Um diese Frage kreist die Ausstellung „Wunderkammer der Bioökonomie“, die ab dem 23. September im Tiny-House am Dresdener Hygiene-Museum zu sehen ist.

Folkwang Lehrende, Absolvent*innen und Studierende aus dem Fachbereich Gestaltung haben die Ausstellung gestaltet und umgesetzt – in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT.

read more
18. July 2020
07. July 2020

Folkwang Professorin übergibt Paper zu nachhaltigem Konsum an Bundesjustizministerin Christine Lambrecht

Am heutigen Dienstag, den 07. Juli, hat der Sachverständigenrat für Verbraucherfragen des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) ein Paper mit Empfehlungen zum nachhaltigen Konsum an die Bundesjustizministerin Christine Lambrecht übergeben.

Folkwang Professorin Christa Liedtke, die auch die Abteilung Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren am Wuppertal Institut leitet, wirkte federführend an dem Dossier mit.


read more
01. July 2020

Folkwang RUNDGANG 2020 im TV-Format

Livestream aus dem Quartier Nord am Freitag, den 17. Juli, ab 19.00 Uhr

Interaktives Programm mit Workshops, Performances, Konzerten und mehr

In diesem Jahr feiert der RUNDGANG der Folkwang Universität der Künste eine besondere Premiere: Die große Jahresausstellung des Fachbereichs Gestaltung findet am Freitag, den 17. Juli, erstmals als digitales und interaktives TV-Format live aus dem Quartier Nord statt. Per Schalte werden zudem Beiträge aus dem SANAA-Gebäude und aus den privaten Wohnzimmern der beteiligten Folkwang Studierenden gesendet.

read more
18. June 2020

Folkwang Studierende bespielen Zollverein

Kunstaktion mit Plakaten im öffentlichen Raum vom 26. Juni bis 16. Juli

Diesen Sommer setzen sich Folkwang Studierende des Fachbereichs Gestaltung im Rahmen des Projekts „Blickfeld Zollverein“ mit dem öffentlichen Raum des UNESCO-Welterbes Zollverein auseinander: Am Rande des Zollvereingeländes bespielen sie Großplakatwände, die normalerweise für kommerzielle Werbung verwendet werden, mit lebendigen künstlerischen Aktionen.

read more