11. April 2019

Feierliche Eröffnung von „TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER – Impuls Bauhaus”, das Festival der Folkwang Universität der Künste

Am Abend des 10. April wurde das internationale, ganzjährige Festival der Folkwang Universität der Künste offiziell eröffnet.

Zahlreiche Gäste, unter anderem aus Kunst, Politik, Kultur und Wirtschaft, kamen um 19.00 Uhr ins SANAA-Gebäude, um den Auftakt gemeinsam zu feiern und sich die spektakuläre Lichtinstallation des Berliner Laserkünstlers Robert Henke anzusehen.

 

Impressionen vom Abend in unserer Bildergalerie:

 

 

 

 

read more
10. April 2019

Startschuss für "TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER - Impuls Bauhaus" mit Festivaleinheit "Licht"

Vom 10. April 2019 bis 09. Februar 2020 verwandelt die Folkwang Universität der Künste das Areal des UNESCO-Welterbes Zollverein in eine Produktionsstätte zeitgenössischer Kunst und Gestaltung. Vier Gastkünstlerinnen und -künstler setzen sich dabei mit vier zentralen Gestaltungsbegriffen des Bauhauses auseinander.

Den Auftakt machte Laserkünstler Robert Henke, der heute, am 10. April, geladenen Medienvertreter*innen seine für das Festival geschaffene Lichtinstallation im SANAA-Gebäude präsentierte. Mit dabei waren auch Prof. Elke Seeger und Fabian Lasarzik, die die Künstlerische Leitung und die Projektleitung des Festivals inne haben. Sie stellten außerdem die Festivalwochen vor, für die Studierende, Lehrende sowie Absolvent*innen aller Folkwang Disziplinen ein abwechslungsreiches Programm gestaltet haben.

read more
03. April 2019

Eröffnung von „TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER – Impuls Bauhaus”, das Festival der Folkwang Universität der Künste, am 10. April, 19.00 Uhr

Offizielle Eröffnung des interdisziplinären Festivals am Mittwoch, den 10. April, um 19 Uhr mit spektakulärer Lichtinstallation von Laserkünstler Robert Henke im SANAA-Gebäude

Ein Jahr lang werden sich auf dem Campus Welterbe Zollverein international renommierte Gastkünstlerinnen und -künstler sowie Folkwang Studierende, Lehrende, Absolventinnen und Absolventen in zeitgenössischen Positionen mit vier zentralen Gestaltungsbegriffen des Bauhauses auseinandersetzen: Licht, Körper, Funktionalität und Raum.

read more
24. January 2019

„FREIRAUMFOLKWANG“ im Kunstverein Duisburg e.V.

Ausstellung von Studierenden und Absolvent*innen aus dem Fachbereich Gestaltung

Vom 01. bis 24. Februar werden im Kunstverein Duisburg e.V. verschiedene Arbeiten von Studierenden und Absolvent*innen aus dem Fachbereich Gestaltung der Folkwang Universität der Künste präsentiert. Die Ausstellung ist angelegt als Leistungsschau und Querschnitt durch die Studiengänge Fotografie, Industrial Design, Kommunikationsdesign und das Graduate Programm Gestaltung Heterotopia. Am 01. Februar findet die Eröffnung um 19.00 Uhr statt, Christoph Dorsz, Folkwang Lehrender im Studiengang Kunst- und Designwissenschaft, wird gemeinsam mit Sabine Bazan vom Kunstverein Duisburg e.V. eine Einführung geben. 

read more
02. July 2018

Folkwang Preise 2018 verliehen

Gesellschaft der Freunde und Förderer der Folkwang Universität der Künste e. V. (GFFF) ehrte Studierende für herausragende Wettbewerbsleistungen


Auch in diesem Jahr war das Publikumsinteresse erfreulich groß, als die PreisträgerInnen des Folkwang Wettbewerbs 2018 ihre ausgezeichneten Arbeiten bei der Folkwang Preis Gala in der Neuen Aula am Folkwang Campus Essen-Werden am 01. Juli präsentierten. Folkwang Rektor Prof. Dr. Andreas Jacob und Henning R. Deters, Vorsitzender der GFFF, überreichten im Anschluss an die künstlerischen Beiträge die Urkunden an die Studierenden. 

read more
30. May 2018

8th Sustainable Summer School

Together with prestigious partners, Folkwang is organising an Innovation Campus on Sustainable Design

From 12th to 19th August, students and young talents from all over the world are coming together for the eighth time to the Sustainable Summer School in the Nikolaus Monastery in Jüchen to work intensively for one whole week on sustainable concepts accompanied by notable experts. This initiative is aimed at all disciplines – particularly the fields of Design, Economy, Technology and the Humanities. This year, together with the Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy, the Folkwang University of the Arts is organising a three-day workshop on the subject of "Smartphones, resource use and human rights". The direction of the Sustainable Summer School is in the hands of Prof. Anke Bernotat (Folkwang University of the Arts), Prof. Dr. Christa Liedtke (Folkwang University of the Arts / Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy), Dr. Jola Welfens (Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy) as well as Judith Schanz (Folkwang University of the Arts).


read more
03. April 2018

KICK-OFF FB4

Austausch. Frühstück. Informationen. Der Fachbereich Gestaltung lädt zum Kick-Off am 9. April im Quartier Nord.

read more
08. February 2018

Zwei neue Masterstudiengänge Design an Folkwang

„Industrial Design“ (M.A.) und „Kommunikationsdesign“ (M.A.) starten zum Wintersemester 2018/19 auf dem Campus Welterbe Zollverein

Bewerbungsschluss 15. März 2018

Zum kommenden Wintersemester 2018/19 starten an der Folkwang Universität der Künste zwei neue Masterstudiengänge: „Industrial Design“ (M.A.) und „Kommunikationsdesign“ (M.A.). Beide haben eine Regelstudienzeit von vier Semestern in Vollzeit (Teilzeitstudium ist möglich) und verleihen den Abschlussgrad Master of Arts.

read more
29. August 2017

Feierliche Eröffnung des "Quartier Nord" der Folkwang Universität der Künste am Campus Welterbe Zollverein

Folkwang FotografInnen, DesignerInnen und WissenschaftlerInnen beziehen ab 26. Oktober ihre neue Heimat auf dem Welterbe Zollverein


Am Donnerstag, 26. Oktober, wird das Quartier Nord der Folkwang Universität der Künste am Campus Welterbe Zollverein feierlich eröffnet. Folkwang nimmt damit den Lehrbetrieb am zweiten Essener Campus der Hochschule für den Fachbereich Gestaltung auf. Zur Eröffnung ab 12.00 Uhr werden prominente Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft erwartet, darunter NRW-Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen sowie der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen. 

read more
27. June 2017