Kurt-Jooss-Preis 2019

Zwei Folkwang Absolvent*innen für den Förderpreis nominiert

 

Am 28. März hat eine international renommierte Jury die Nominierungen für den Kurt-Jooss-Preis 2019 bekanntgegeben. Unter den drei für den Förderpreis nominierten Künstler*innen sind die Folkwang Absolvent*innen Chun Zhang, geboren in Shanghai (China) und Kai Strathmann, geboren in Vechta (Deutschland). Beide haben 2018 ihr Choreographie-Studium im Masterstudiengang Tanzkomposition erfolgreich abgeschlossen.  

 Kurt Jooss | Foto: Guido Mangold

Kurt Jooss | Foto: Guido Mangold

 

Der Preis ist benannt nach dem Mitbegründer der Folkwang Universität der Künste, ehemals Folkwangschule für Musik, Tanz, Sprechen. Die mittlerweile 7. Preisverleihung für den international ausgeschriebenen Kurt-Jooss-Preis, wird am 1. Juni 2019 im Choreographischen Zentrum NRW /PACT Zollverein in Essen stattfinden.


Weitere Informationen zum Kurt-Jooss-Preis 2019 hier in der Pressemeldung des Kulturbüros der Stadt Essen.

 

Pairet Garcia / 02. April 2019