Two-stage aptitude testing procedure for Summer Semester 2021/22 (currently in german only)

Gemäß § 4 Absatz 1 der Ordnung über die vom Rektorat getroffenen Ausnahmeregelungen in Umsetzung der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung vom 11.11.2020 hat das Rektorat der Folkwang Universität der Künste auf Vorschlag des Fachbereichs 3 am 13.01.2021 folgende Änderungen für die Durchführung des Eignungsprüfungsverfahrens für die Studiengänge „Tanz“ (B.A.) und „Tanzkomposition“ (M.A.) beschlossen:

 

In Ergänzung zu den Regelungen der Rahmenordnung zur Feststellung der künstlerischen oder studiengangsspezifischen Eignung und der besonderen künstlerischen Begabung vom 06.06.2018 in Verbindung mit § 3 der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Tanzkomposition (M.A.) vom 28.01.2015 findet das Eignungsprüfungsverfahren für das Wintersemester 2021/2022 als zweistufiges Verfahren statt.

Die erste Stufe wird digital durchgeführt und besteht in dem fristgerechten Einreichen eigener Videoaufnahmen auf elektronischem Weg (Videolinks). Allgemeine Hinweise zum Einreichen eines Link zur 'digitalen Vorrunde' finden Sie hier. Der Videolink muss bis zur Bewerbungsfrist über das Bewerbungsformular eingereicht werden.

Für die Videoaufnahmen bestehen folgende fachspezifische Regelungen:

a) Studienrichtung Interpretation
Die Aufnahmen sollten nicht älter als 1 Monat sein. Erwartet wird:

eine zwei-minütige Präsentation der eigenen Person zum Thema "Warum will ich an Folkwang studieren"
_ein 10-minütiges zeitgenössisches Training
_ein 2-minütiges Solo

Die Bewertungskriterien sind:
_für das Training: Koordination, Musikalität, Bewegungsdynamik, Raumgefühl.
_für das Solo: Tänzerische Darstellung, eigene Gestaltungsfähigkeit

b) Studienrichtung Choreographie
Die Aufnahmen sollten nicht älter als 1 Monat sein. Erwartet wird:
_eine zwei-minütige Präsentation der eigenen Person zum Thema "Warum will ich an Folkwang studieren"
_ein 10-minütiges zeitgenössisches Training
_ein 5-minütiges Solo

Die Bewertungskriterien sind:
_für das Training: Koordination, Musikalität, Bewegungsdynamik, Raumgefühl.
_für das Solo: Demonstration eines eigenständigen Bewegungsvokabulars, Erkennbarer Bezug auf ein Thema, Raumbeherrschung, Musikalität, Phrasierung des Bewegungsmaterials

c) Studienrichtung Bewegungsnotation/Bewegungsanalyse
Die Aufnahmen sollten nicht älter als 1 Monat sein. Erwartet wird:
_eine zwei-minütige Präsentation der eigenen Person zum Thema "Warum will ich an Folkwang studieren"
_ein 10-minütiges zeitgenössisches Training
_für Bewerber*innen ohne zeitgenössischen Tanzhintergrund eine 10-minütige Präsentation des eigenen Bewegungsmaterials
_ein 2-minütiges Solo

Die Bewertungskriterien sind:
_für das Training: Koordination, Musikalität, Bewegungsdynamik, Raumgefühl.
_für das Solo: Erkennbarer Bezug auf ein Thema, Raumbeherrschung, Musikalität, Phrasierung des
_Bewegungsmaterials.

Wird diese erste Stufe des Prüfungsverfahrens bestanden, erfolgt eine Einladung zur zweiten Stufe. Die Prüfung in der zweiten Stufe des Eignungsprüfungsverfahrens erfolgt in Präsenzform vor Ort wie im § 3 der Prüfungsordnung für den Studiengang geregelt.

General information about the application

On this page you will find information on the application and the aptitude test as well as on the documents you will need to provide at the time of enrolment, if your application is successful.

Application | Registration
For the study course “Dance Composition” you will need the following documents:

    • Application to participate in the qualifying examination (For applications to start in the winter semester 2021/22 the form is open from 15. January (NEW!) to the deadline on 15. March.)
    • CV/Résumé
    • One passport photograph (3.5 x 4.5 cm)
    • Leaving certificate (simple copy) of last attended school
    • Where applicable leaving certificate or certificate of enrolment of your former university/ies
    • Receipt for payment of the application fee (bank statement)
    • If applicable, certificate of foreign university entrance examination such as APS certificate / American College Test (ACT) / College Scholastic Ability Test / University Entrance Examination Center Test (simple copy) or other international educational achievements (simple copy) that constitute a university entrance qualification for Germany such as completed periods of studies; country-specific information: http://anabin.kmk.org/anabin.html

    Please note: We must have received your application documents in paper form not later than the application deadline March 15th (for the following winter semester).

    Application fee

    For your application a fee of € 50 is due.
    If you apply for multiple study courses simultaneously, the fee is € 50 for the first application and € 15 for every additional study course. The amount will be automatically calculated and shown to you in the application form.

    Aptitude test

    The aptitude tests usually takes place end of April/beginning of May. You will find the exact dates in the top on the right. Please note that you will have to be on site for the aptitude test. The aptitude tests will be carried out in the official language German and also in English.

    The aptitude test consists of several parts:

    • Choreography: A training session in classic and modern dance, performance of a 5 minutes choreography and a colloquium
    • Interpretation: A training session in classic and modern dance, performance of a 2 minutes choreography and a colloquium
    • Movement Notation / Movement Analysis: A training session in classic and modern dance and a colloquium. Applicants without a dance background have to present 10 minutes of their own movement material.

    Details on the aptitude test

    Documents for enrolment

    • Completed application form for enrolment (send to you by mail after having successfully passed the aptitude test)
    • Completed application form for Folkwang Card (send to you by mail after having successfully passed the aptitude test)
    • Proof of existing health insurance
    • Certified copy of leaving certificate of your last attended school (certified translation where applicable)
    • Certified copy of your bachelor certificate (certified translation where applicable)
    • Evidence of sufficient language skills, if you did not acquire your qualification for university entrance in Germany
    • Proof of payment of the social contribution

    If you have any questions regarding the enrolment process, please contact:

    Tabea Maciolek

    Department Studies and International Affairs | Office of Student Affairs & Examinations Office | Fac. 3 & Institutes

    Email

    +49 (0) 201_4903-308