Folkwang Tanzstudio mit einer Uraufführung am
20. August im tanzhaus nrw, Düsseldorf

Das Folkwang Tanzstudio (FTS) hat mit den Proben zu dem neuen Stück von Emanuel Gat in Essen begonnen.
Auf Einladung des tanzhaus nrw kreiert der aus Israel stammende Choreograph erstmals mit den zehn Tänzern und Tänzerinnen des FTS eine Choreographie. Das Stück wird am 20. August im tanzhaus nrw, in Düsseldorf, uraufgeführt. Es ist Teil des Doppelprogramms mit dem Emanuel Gat die Spielzeit des tanzhaus nrw eröffnet.

Weitere Informationen zu der Vorstellung und dem neuen Stück New Work finden Sie auf der Seite vom tanzhaus nrw sowie zu Emanuel Gat auf der Homepage des Künstlers.

„New Work”
Choreographie, Licht, Soundtrack: Emanuel Gat
Tanz: Luiza Braz Batista, Uwe Brauns, Shan Gao, Chang-Wen Hsu, Andrés García Martínez, Jan Möllmer, Blanca Noguerol Ramirez, Tsai Wei Tien, Chi-I Wu, Chih-Ming Yu.

Uraufführung:  20. August, 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: tanzhaus nrw, Erkrather Str. 30, 40233 Düsseldorf