Schauspiel – Artist Diploma

Die Folkwang Universität der Künste bildet Schauspielerinnen und Schauspieler aus, die aufgrund ihrer persönlichen Entwicklung und erlernter Fertigkeiten in der Lage sind, den darstellerischen, körperlichen und stimmlich-sprecherischen Anforderungen, die der Theaterberuf, Film, Fernsehen und Medienarbeit an sie stellen, selbstständig zu begegnen.

Das Ausbildungsziel sind Künstlerpersönlichkeiten, die spielfreudig, neugierig und teamfähig sind und die Fähigkeit besitzen, eine eigene Haltung zu einer Figur und zu einem Thema zu entwickeln. Die Studierenden werden befähigt, sich anderen Kunstformen hin selbstbewusst und kompetent zu öffnen und sich in neuen Arbeitsfeldern zu bewegen.

Eine breit aufgestellte Ausbildung in den traditionellen Theaterformen und in den Bereichen Film, Fernsehen, Funk sowie in den Performativen Künsten trägt der sich verändernden Theater- und Kulturlandschaft Rechnung.

Studieninhalte und Verlauf

Ursprünglich bestehend aus zwei getrennten Studiengängen an den Campus in Essen und Bochum wurde 2008 der Studiengang Schauspiel im Rahmen der Bologna-Reform auf einen Master äquivalenten Abschluss (Artist Diploma) umgestellt. Die Ausbildung ist ein Intensivstudium, das den Studierenden die Möglichkeit gibt, in vier Jahren mit dem Artist Diploma (300 ECTS-Credits) abzuschließen.

Durch den interdisziplinären Unterricht im ersten Studienjahr am Campus Essen mit den Studiengängen Schauspiel, Regie, Physical Theatre und Musical werden früh Kontakte zu den anderen Studiengängen und deren Studierenden und Lehrenden geknüpft. Diese Erfahrungen unterschiedlicher Ausdrucksformen aus der Anfangszeit tragen sich durch das gesamte Studium und bilden das Fundament für spätere Projekte.

Ab dem zweiten Studienjahr findet die Ausbildung überwiegend im neuen Folkwang Theaterzentrum am Campus Bochum statt. Neben der intensiven Vertiefung der handwerklichen Grundlagen im Einzel- und Gruppenunterricht ist das Studium weiterhin durch mentorierte Projekt- und selbstständige Eigenarbeiten mit Studierenden der Regie und des Physical Theatre geprägt.

Die AbsolventInnen des Studiengangs Schauspiel sind auch nach vielen Jahren noch im Beruf tätig, gewinnen Preise und wurden mehrmals beim Schauspielschultreffen ausgezeichnet.

Theaterausbildung in der Folkwang Tradition

Aus der einmaligen Kombination der drei Studiengänge (Schauspiel, Schauspiel|Regie und Physical Theatre) entsteht eine Theaterausbildung, die eine eigene „Folkwang Handschrift“ trägt und richtungsweisend für die AbsolventInnen ist.

Gemäß der Folkwang Idee von der spartenübergreifenden Zusammenarbeit der Künste können sich die Studierenden mit ihren erarbeiteten interdisziplinären Projekten im neuen Folkwang Theaterzentrum präsentieren und an künstlerischen/szenischen Ausdrucksformen forschen.

Das Folkwang Theaterzentrum soll nicht nur den Studierenden der Studiengänge Schauspiel, Schauspiel|Regie und Physical Theatre eine Plattform bieten, sondern einladen zu Begegnungen und künstlerischen Auseinandersetzungen mit anderen Studiengängen der Folkwang Universität.

Kooperationen und Partner

Durch eine enge Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Kooperationspartnern bekommen die Studierenden die Möglichkeit in Begegnungen, Diskussionen und gemeinsamen Produktionen neue Erfahrungen zu sammeln. Seit mehreren Jahren besteht eine Partnerschaft der Folkwang Universität der Künste mit der Drama Academy Ramallah.

Das traditionsreiche Shakespeare-Festival mit internationalen Institutionen und Universitäten aus den Palästinensischen Gebieten, der Tschechischen Republik, Israel, Usbekistan, den Niederlanden, Rumänien, Großbritannien, China, USA, Polen sowie Australien schafft eine Plattform, den vielfältigen Theaterformen und unterschiedlichen Zugängen zu begegnen. Mit den Studierenden der FH Dortmund entstehen regelmäßig eigene Filmprojekte.

Die enge Kooperation mit dem Schauspielhaus Bochum gibt den Studierenden die Möglichkeit mit einer eigenen Theaterproduktion den Übergang in die berufliche Praxis zu erfahren.

Folkwang Theaterzentrum am Campus Bochum

In dem neuen Folkwang Theaterzentrum in Bochum präsentieren die verschiedenen Studiengänge in einem regelmäßig stattfindenden Programm der Öffentlichkeit ihre Projektarbeiten und Studioinszenierungen und erwerben darüber hinaus weitere wertvolle Bühnenerfahrungen.

Durch das Theaterzentrum wird auch der Folkwang Campus Bochum gestärkt. Es soll durch Konzerte, Aufführungen, Ausstellungen und Präsentationen ein Einblick gegeben werden in die verschiedenen Künste wie Theater, Musik, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft, die Folkwang unter seinem Dach vereint.

Mit dem bekannten Konzertsaal (ehemals Thürmersaal) und der neu gebauten Studiobühne – der Black Box – stehen zwei Spielstätten mit einer Zuschauerkapazität von insgesamt 570 Personen zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Folkwang Theaterzentrum am Campus Bochum finden Sie hier.

Studienberatung

AnsprechpartnerInnen sind die Studiengangsbeauftragten. Sie finden diese in den Basisinfos.

AbsolventInnen Studiengang Schauspiel 2015 | 2016

Flyer Intendantenvorsprechen 2015