Künstlerische Leitung

Rodolpho Leoni

Rodolpho Leoni wurde 1963 in Campo Grande (Brasilien) geboren, begann dort 1978 sein Tanzstudium und gründete 1981 gemeinsam mit elf weiteren Tänzern die erste Kompanie für modernen Tanz in dieser Region.

1983 ging er nach São Paulo, um die Graham-Technik zu studieren, und tanzte in den folgenden zwei Jahren im Teatro Brasileiro de Danca. Danach setzte er seine Studien an der Martha Graham School for Contemporary Dance in New York fort.

Seit 1988 lebt und arbeitet Rodolpho Leoni in Deutschland. Er choreographiert seit 1992 eigene Stücke und gründete 1996 mit der Produktion „Foggy” die Kompanie rodolpho leoni dance.

Seine Choreographie „Speak” wurde mit dem Deutschen Produzentenpreis für Choreographie (DPC) 2005/06 ausgezeichnet. Er choreographierte zahlreiche Tanzstücke für verschiedene Tanzkompanien, u.a. für das Ballett Nürnberg, die Tanzkompanie St. Gallen (Schweiz), das Tanztheater Bremen und das Folkwang Tanzstudio.

Im Dezember 2006 wurde Rodolpho Leoni als Professor für Modernen Tanz/Tanzchoreographie an die Folkwang Hochschule in Essen berufen. Seit Oktober 2008 ist er künstlerischer Leiter des Folkwang Tanzstudios, gemeinsam mit Pina Bausch bis zu ihrem Tod im Juni 2009.

„Dies ist das Besondere an einfachen Sachen: Sie beanspruchen - wie komplizierte Dinge - einen gewissen Raum und unsere Aufmerksamkeit!”

Rodolpho Leoni