Musik

Aktuelle Meldungen
aus dem Bereich Musik:

Musik aus der Zeit zwischen den Kriegen

Folkwang SINFONIETTA spielt am 21. Oktober unter der Leitung von Oliver Leo Schmidt in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden


Werke aus der Zeit zwischen den Weltkriegen spielt Folkwang SINFONIETTA, das Kammerorchester der Folkwang Universität der Künste, am 21. Oktober (19.30 Uhr) in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden. Auf dem Programm steht Musik aus Frankreich, in der sich die ästhetische Verfeinerung der Epoche und die Lust am Experiment spiegelt. Die Leitung hat Oliver Leo Schmidt, Professor für Dirigieren an der Folkwang Universität der Künste.

weiterlesen

Deutschlandradio sendet live vom Folkwang Campus

Hörprobe am 24. Oktober um 20 Uhr in der Neuen Aula in Essen-Werden

Das Deutschlandradio Kultur ist am Dienstag, 24. Oktober, zu Gast an der Folkwang Universität der Künste. Vom Campus Essen-Werden wird die Sendung „Hörprobe“ mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm live ausgestrahlt. Dabei präsentieren sich die Folkwang Studierenden in den unterschiedlichsten künstlerischen Disziplinen. Zu hören sind Solo- und Ensemblewerke am Klavier und Akkordeon, ein Bläserensemble, Opernausschnitte sowie Werke aus dem Jazz- und Popmusikbereich.

weiterlesen

Folkwang lädt ein zum Beethoven-Zyklus

Ab 19. Oktober jeden Donnerstag am Campus Duisburg – Auftakt mit Boris Bloch

 

Der vielfach mit Preisen ausgezeichnete ehemalige Folkwang Professor Boris Bloch eröffnet am 19. Oktober (19.30 Uhr) einen Beethoven-Zyklus, bei dem Studierende und Lehrende der Folkwang Universität der Künste die 32 Klaviersonaten des Komponisten zur Gesamtaufführung bringen. Boris Bloch spielt die Sonate A-Dur op. 2/2, die Sonate C-Dur op. 2/3, die Sonate Es-Dur op. 27/1 und die Sonate cis-Moll op. 27/2.

weiterlesen

NOW! – Grenzgänge beim Festival für Neue Musik

Folkwang Universität der Künste beteiligt sich mit sechs Veranstaltungen

Umfangreicher denn je präsentiert sich das Neue-Musik-Festival „NOW!“, das sich in seiner siebten Ausgabe dem Thema „Grenzgänger“ zuwendet. Fokussiert auf drei Wochenenden, finden vom 18. Oktober bis 5. November in Essen insgesamt 27 Veranstaltungen und zehn Uraufführungen statt.

weiterlesen

Neue Erkenntnisse über ein altes Meisterwerk: Bachs Messe in h-Moll ist Gegenstand eines Symposiums

Konzert am 15. Oktober in der Kreuzeskirche als Höhepunkt und Abschluss

Die Folkwang Universität der Künste und das Forum Kreuzeskirche rücken Johann Sebastian Bachs Messe in h-Moll BWV 232 jetzt in den Mittelpunkt eines zweitägigen Symposiums. Am 11. Oktober (13 bis 19.30 Uhr) und 12. Oktober 2017 (9 bis 14 Uhr) kommen hochkarätige MusikwissenschaftlerInnen, TheologInnen und KirchenmusikerInnen aus ganz Deutschland in die Essener Kreuzeskirche, um die h-Moll-Messe nach den neuesten Erkenntnissen und Forschungsständen zu deuten und zu befragen.

weiterlesen

90 Minuten ‚Was wollen die?’

Folkwang Popvideo-Showcase beim See The Sound-Festival

Am 24. August zeigt das Institut für Populäre Musik Videoclips von Studierenden aus den letzten zwei Jahren beim See The Sound-Festival in Köln. Insgesamt werden bei diesem Filmfestival vom 23. bis 27. August über 25 Musikdokumentationen, Bandportraits sowie Musikvideoprogramme präsentiert.

weiterlesen

Prof. Thomas Günther erhält Echo Klassik

Auszeichnung für Interpretation von Klavierwerken des Russischen Futurismus

Der renommierte Pianist und Folkwang Honorarprofessor Thomas Günther, einst selbst Absolvent der Folkwang Hochschule, erhält in diesem Jahr den Echo Klassik in der Kategorie „Solistische Einspielung (Musik 20./21. Jh. | Klavier)“. Die Preisverleihung findet am 29. Oktober in der Hamburger Elbphilharmonie statt.

weiterlesen

Konzertexamen Recital am Campus Essen-Werden

Oboistin Clara Blessing am 17. Juli im Pina Bausch Theater

Folkwang Studentin Clara Blessing (Klasse: Prof. Michael Niesemann) spielt am 17. Juli ihr erstes von zwei Abschlusskonzerten im Exzellenzstudiengang Folkwang Konzertexamen. Das Konzertexamen ist der höchste von deutschen Musikhochschulen zu vergebende Abschluss. Konzertbeginn im Pina Bausch Theater am Folkwang Campus Essen-Werden ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen

Institut für Populäre Musik: Masterabsolventin Sonia Güttler alias Sonae präsentiert ihr Abschlussprojekt

Am 30. Juli in der Galerie Tiefgarage in Köln

Am 30. Juli präsentiert Sonia Güttler alias Sonae, Masterabsolventin am Folkwang Institut für Populäre Musik, öffentlich ihr Abschlussprojekt. Von 08.00 bis 20.00 Uhr ist der Loop Slow in der Galerie Tiefgarage am Ebertplatz in Köln zu erleben. Das Stück wird in fortlaufender Wiederholung zu hören sein. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen

Interdisziplinäres Masterprojekt rückt Publikum in den Mittelpunkt

"Nobis Conecta #1" am 14. Juli im Pina Bausch Theater

Sich selbst einmal mit den Augen des Publikums sehen: Roberta de Lacerda Medina und ihre KommilitonInnen wagen dieses Experiment - verzichten auf die klassische Bühne und setzten in Medinas Masterprojekt "Nobis Conecta #1" auf die Interaktion mit dem Publikum. Zu erleben ist dieses interdisziplinäre Masterprojekt am 14. Juli ab 19.30 Uhr im Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden. Der Eintritt ist frei. Medina schließt damit ihr Studium im Master Professional Media Creation ab. Das Projekt besteht seit 2015 und zielt darauf ab, KünstlerInnen aus verschiedenen Sparten miteinander zu vernetzen und gemeinsame Aufführungen zu realisieren, in denen die Berührung und Kommunikation mit dem Publikum eine wichtige Rolle spielen.

weiterlesen

Forum für Junge PianistInnen am 04. Juli

Yumi Tanizaki im Kleinen Konzertsaal

Am Dienstag, 04. Juli um 19.30 Uhr spielt Folkwang Studentin Yumi Tanizaki (Klasse Prof. Henri Sigfridsson) im Rahmen des Forums für Junge PianistInnen im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg. Tanizaki ist Preisträgerin des Köhler-Osbahr-Wettbewerbs 2016. Auf dem Programm stehen Werke von J. Haydn, C. Debussy, J. S. Bach, F. Busoni, T. Takemitsu und R. Schumann. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr.

weiterlesen

Folkwang Woche Neue Musik

Vom 03. bis 07. Juli in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden

Jeden Abend vom 03. bis 07. Juli erklingen an der Folkwang Universität der Künste ausgewählte Konzerte im Rahmen der Folkwang Woche Neue Musik. Veranstaltet wird diese Reihe vom Institut für Computermusik und Elektronische Medien (ICEM), den Kompositionsklassen und den Modulen Neue Musik.

weiterlesen

Improrchester am Freitag im Pina Bausch Theater

Am Freitag, 30. Juni 2017, findet das Sommersemesterkonzert des Improrchesters der Folkwang Universität der Künste im Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden statt. Um 19.30 Uhr kommen Musikerinnen und Musiker der verschiedensten Studiengänge – Studierende und Lehrende – zusammen und bespielen den Raum in freier Improvisation.

weiterlesen

Konzertexamen Recitals am Campus Duisburg

David Petrlik (Violine) und Eduard Kiprsky (Klavier) im Kleinen Konzertsaal

Die Folkwang Studenten David Petrlik (Klasse: Prof. Boris Garlitsky) und Eduard Kiprsky (Klasse: Prof. Boris Bloch) schließen am 28. und 29. Juni ihr Exzellenzstudium im Folkwang Konzertexamen jeweils mit einem Solo Recital ab. Das Konzertexamen ist der höchste von deutschen Musikhochschulen zu vergebende Abschluss. Konzertbeginn im Kleinen Konzertsaal am Folkwang Campus Duisburg ist jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen