Musik

Aktuelle Meldungen
aus dem Bereich Musik:

Folkwang Abendmusik zum Advent und am Dreikönigsfest

Chormusik zu Advent und Weihnachten in der Evangelischen Kirche in Essen-Werden und im Kloster Saarn in Mülheim


Musikalischen Hochgenuss, der bestens auf das Weihnachtsfest einstimmt – das bieten Studierende und verschiedene Chorensembles der Folkwang Universität der Künste bei den kommenden Terminen der Reihe „Folkwang Abendmusik“. Unter dem Titel „Christmas Carols“ erklingt am 21. Dezember (17.30 Uhr)  in der Evangelischen Kirche in Essen-Werden englische Chormusik.

weiterlesen

Pinchas Zukerman musiziert mit Folkwang Studierenden

Der israelisch-amerikanische Stargeiger ist am 16. Dezember im Orchesterzentrum|NRW in Dortmund zu Gast


Pinchas Zukerman ist einer der international renommiertesten Geiger. Er wird am Samstag, 16. Dezember, um 13.00 Uhr im Orchesterzentrum|NRW zu Gast sein, um mit seinem Zukerman-Trio ein Meisterkonzert zu geben.

weiterlesen

Jazz X-Mas mit einem Zusatztermin

Drei Folkwang Konzerte kurz vor Weihnachten in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden


Die Jazz X-Mas Konzerte der Folkwang Universität der Künste sind immer besonders beliebt. Nachdem die beiden Termine am Mittwoch, 20. Dezember, und am Donnerstag, 21. Dezember, schnell ausgebucht waren haben sich die Folkwang JazzmusikerInnen entschieden, noch ein weiteres Konzert zu geben. Es wird am Freitag, 22. Dezember, stattfinden. Alle drei Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Folkwang Campus Essen-Werden.

weiterlesen

Imogen Cooper setzt Tradition der Duisburger Meisterkurse fort

Berühmte Pianistin unterrichtet Folkwang Studierende – Abschlusskonzert am 10. Dezember

Ihr profundes Wissen und eminentes Können an eine junge Pianistengeneration weiter zu geben, ist der Britin Imogen Cooper ein Herzensanliegen. In diesen Tagen profitieren Folkwang Studierende der Klavierklassen am Campus Duisburg von der Erfahrung der international renommierten Pianistin, die am 8. und 9. Dezember im Rahmen der Duisburger Meisterkurse im Kleinen Konzertsaal an der Düsseldorfer Straße unterrichtet. Der Eintritt dazu ist frei, die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen.

 

 

weiterlesen

Einführung in die Oper beginnt früher

Achtung: Start ist schon um 18.30 Uhr

Die Folkwang Oper "The Fairy Queen feiert am Donnerstag, 7. Dezember, Premiere in der Neuen Aula am Folkwang Campus Essen-Werden. Die Aufführung beginnt um 19.30 Uhr. Bereits eine Stunde zuvor gibt es eine Einführung in das Stück.

weiterlesen

Von Hochzeiten, Albtraumzauberei und wahrer Liebe

Folkwang Oper „The Fairy Queen“ feiert am 07. Dezember Premiere - Restkarten für die Vorstellungen am 11. & 13. Dezember

„The Fairy Queen“ von Henry Purcell heißt die diesjährige Folkwang Oper, an der erstmalig Studierende aller Folkwang Disziplinen mitwirken. Ab dem 7. Dezember ist sie in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden an vier Abenden zu sehen. Für die Termine am Montag, 11. Dezember, und Mittwoch, 13. Dezember, gibt es noch Restkarten.

weiterlesen

High Potential Classix: Folkwang Studentin konzertiert mit der Nordwestdeutschen Philharmonie

Trompeterin Anke Herrmann spielt am 15. Dezember in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden


High Potential Classix ist eine Konzertreihe, in der sich junge herausragende Folkwang SolistInnen mit namhaften Gastorchestern der Öffentlichkeit präsentieren. Am 15. Dezember (19.30 Uhr) spielt die Nordwestdeutsche Philharmonie in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden. Unter Leitung des Georgiers Vakhtang Kakhidze konzertiert das Orchester gemeinsam mit der Folkwang Studentin Anke Herrmann (Trompete, Klasse Prof. Laura Vukobratovic).

weiterlesen

Folkwang lädt ein zum 10. Kontrabass-Marathon

Konzerte und Meisterkurse vom 14. bis 16. Dezember 2017


Zehn Bassisten, zehn Konzerte: Dieser Formel folgt der 10. Kontrabass-Marathon der Folkwang Universität der Künste vom 14. bis 16. Dezember 2017 am Campus Essen-Werden. Junge MusikerInnen aus sechs Nationen zeigen im Rahmen der Konzerte ihr Können und widmen sich dabei unterschiedlichen Aspekten des Kontrabass-Spiels. Folkwang Professor Niek de Groot sowie sein Kollege Emmanuel de Maistre runden das Programm durch Meisterkurse ab.

weiterlesen

Folkwang Akkordeonwoche mit berühmten Gästen

Sechs Konzerte, zwei Workshops und ein Wettbewerb vom 2. bis 6. Dezember 2017

am Campus Essen-Werden


Der international gefeierte Akkordeonist Stefan Hussong und der legendäre schwedische Akkordeonist und Pädagoge Lars Holm sind bei der vierten Folkwang Akkordeonwoche zu Gast, die vom 2. bis 6. Dezember am Campus Essen-Werden der Folkwang Universität der Künste stattfindet. Die künstlerische Leiterin Mie Miki, Professorin für Akkordeon und Prorektorin für künstlerische Exzellenz an der Folkwang Universität der Künste, hat ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt, das sechs Konzerte, zwei Workshops von Lars Holm und einen Wettbewerb für Studierende der Folkwang Akkordeonklassen umfasst.

weiterlesen

Mit Folkwang durch die Adventszeit

Duisburger Weihnachtskonzerte an den Adventssonntagen ab 16 Uhr im Kleinen Konzertsaal am Folkwang Campus Duisburg


Auch in diesem Jahr richtet die Folkwang Universität der Künste an den Adventssonntagen mit den Duisburger Weihnachtskonzerten wieder besondere Veranstaltungen aus. Die Konzerte finden im Kleinen Konzertsaal am Folkwang Campus Duisburg statt. Sie beginnen jeweils um 16 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

weiterlesen

Imogen Cooper gibt öffentlichen Meisterkurs für junge PianistInnen am Folkwang Campus Duisburg

Grande Dame der britischen Pianistenszene unterrichtet im Kleinen Konzertsaal


Die Duisburger Meisterkurse der Folkwang Universität der Künste haben eine beeindruckende Tradition und finden seit Jahren überregionale Beachtung. Das liegt nicht zuletzt an der Verpflichtung von berühmten Musikerpersönlichkeiten wie Pinchas Zukerman, Tabea Zimmermann und vielen anderen. Unter der künstlerischen Leitung von Prof. Till Engel setzen sich die Meisterkurse jetzt mit einer international renommierten Pianistin fort. In Kooperation mit den Duisburger Philharmonikern und mit freundlicher Unterstützung der Dr. Josef und Brigitte Pauli Stiftung wird die Pianistin Imogen Cooper am 8. und 9. Dezember junge PianistInnen unterrichten.

weiterlesen

Letztes Konzert beim Beethoven-Zyklus

Noch ein Konzert steht am Folkwang Campus Duisburg an

32 Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven (1770-1827) gespielt von 20 Studierenden und Lehrenden der Folkwang Universität der Künste an insgesamt acht Abenden: Im aktuellen Beethoven-Zyklus stehen noch zwei Konzerte auf dem Programm.

weiterlesen

Krönender Abschluss des Jubiläumsjahrs: Folkwang bringt Henry Purcells Oper „The Fairy Queen“ auf die Bühne

Premiere am 7. Dezember in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden


Eine aufwendige Opernproduktion beschließt Anfang Dezember die Veranstaltungen der Kampagne „Folkwang ist…“ zum 90-jährigen Bestehen der Folkwang Universität der Künste. Mit rund 100 Studierenden aus allen Folkwang Disziplinen setzt Regisseur Achim Lenz die Oper „The Fairy Queen“ in Szene, die als das opulenteste Bühnenwerk des englischen Barockkomponisten Henry Purcell gilt. Premiere ist am 7. Dezember (19.30 Uhr) in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden. Weitere Vorstellungen sind für den 9., 11., 13. Dezember geplant (jeweils 19.30 Uhr).

weiterlesen

„Folkwang Experimentell“: Symposium reflektiert und erprobt neue Wege beim ästhetischen Experimentieren

Musikpädagogische Veranstaltungen am 24. und 25. November 2017


An eine breite musikpädagogisch interessierte Öffentlichkeit richtet sich das Symposium „Folkwang Experimentell. Musikpädagogik und ästhetisches Experiment“ vom 24. bis 25. November 2017 am Campus Essen-Werden der Folkwang Universität der Künste. Namhafte ReferentInnen und Workshop-LeiterInnen konnten von den Folkwang MusikpädagogInnen gewonnen werden, um Grundfragen ästhetischen Experimentierens zu beleuchten. Es geht um das Komponieren und Improvisieren von Musik sowie um die Frage, wie musikalisch Neues hervorgebracht werden kann.

weiterlesen

Öffentliche Ringvorlesung am Folkwang Institut für Populäre Musik, Campus Bochum

Noch drei weitere Lecture Performances im November und Dezember



Auch im Wintersemester hat die öffentliche Ringvorlesung des Instituts für Populäre Musik wieder einen festen Platz im Kalender von Studierenden, Lehrenden, Musikinteressierten und Fachpublikum. Prominente KünstlerInnen und AkteurInnen gestalten die Vorlesungsreihe zwischen Musikproduktion und Pop-Theorie. Nach dem Auftakt mit Katja Ruge und einer weiteren Veranstaltung mit Carsten Meyer geht es am 21. November mit der Musikjournalistin, Buchautorin und Dozentin Sonja Eismann weiter. Sie ist Mitherausgeberin und Chefredakteurin des „Missy Magazine“ und behandelt in ihrer Lecture Performance das Thema: „Witchcraft, Bitchcraft – neuer Mystizismus als feministische Strategie im Pop?

weiterlesen