Folkwang

Institut für Lebenslanges Lernen

Die Folkwang Universität der Künste hat sich in besonderer Weise der Forschung in den Künsten sowie den damit eng verbundenen bildungswissenschaftlichen Fragestellungen in einem interdisziplinären und internationalen Kontext verpflichtet. Das Institut für Lebenslanges Lernen (IfLL) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Folkwang Universität der Künste und unterstützt die Hochschulleitung in der Umsetzung hochschulübergreifender Strategien und Perspektiven im Kontext der Forderungen nach Lebenslangem Lernen. Das Institut konzipiert und gestaltet, in der Regel im engen Austausch mit den Fachbereichen und Instituten der Hochschule, zielgruppenorientierte Angebote in den folgenden Handlungsfeldern:

Gender- und Diversity Management

Weiterbildung

Schlüsselkompetenzen I Optionale Studien

Hochschul- und Mediendidaktik

Team

Wissenschaftliche Leitung

Als wissenschaftliche Leiterin verantwortet Dr. Karoline Spelsberg-Papazoglou die wissenschaftlich-konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Instituts sowie die wissenschaftliche Ausgestaltung der Handlungsbereiche.

E-Mail

+49 (0) 201_4903-228

Büro

E-Mail

+49 (0) 201_4903-315

Gender- und Diversity Management

E-Mail

+49 (0) 201_4903-228

Dr. Eileen Simonow

Institut für Lebenslanges Lernen | Orientierungsmentoring | 'Start with a buddy'

E-Mail

+49 (0) 201_4903-317

Weiterbildung

E-Mail

+49 (0) 201_4903-319

E-Mail

+49 (0) 201_4903-320

Schlüsselkompetenzen I Optionale Studien

E-Mail

+49 (0) 201_4903-316

Hochschul- und Mediendidaktik

E-Mail

+49 (0) 201_4903-228

E-Mail

+49 (0) 201_4903-318

Studentische & Wissenschaftliche Hilfskräfte

E-Mail

+49 (0) 201_4903-321

Jan Falkenberg

Institut für Lebenslanges Lernen | Wissenschaftliche Hilfskraft

Postanschrift

Klemensborn 39
D-45239 Essen

BesucherInnen-Anschrift

Heckstraße 13-15
D-45239 Essen

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag: 10 bis 12 Uhr
Dienstag und Mittwoch: zusätzlich 13:30 bis 15:30 Uhr