Folkwang

Prof. Bruno Klimek

| Szenische Ausbildung
_Produktionsleitung Opernprojekte_Performative Interface | HETEROTOPIA | FB 4 Gestaltung_Dekan FB 3 | Darstellende Künste
_Fachbereich: 3

_E-Mail: bruno.klimek@folkwang-uni.de
_Tel.: +49 (0) 201_4903-117 (dienstlich)
_Tel.: +49 (0) 171-5167436 (privat)
_Raum: V 003

 

Kurzvita

Opern- und Schauspielregisseur. Bühnenbildner. Autor. Bildender Künstler. Hochschullehrer


Geboren in Stuttgart. Erste Theatererfahrungen am Tübinger Zimmertheater. Seit 1982 zahlreiche Schauspielinszenierungen u.a. in Berlin, Bonn, Darmstadt, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, Mannheim, München, Nürnberg.


1996 - 2000 Schauspieldirektor am Nationaltheater Mannheim.


Operninszenierungen - zum Teil in eigenen Bühnenbildern - u.a. in Aachen, Bielefeld, Braunschweig, Darmstadt, Dortmund, Gießen, Innsbruck, Koblenz, Krefeld, Nürnberg, Oldenburg, Weimar, am Nationaltheater Belgrad und an der Wiener Volksoper.


Veröffentlichungen von Hörspielen (u.a. für das "Schreckmümpfeli"), Theatertexten, Übersetzungen (u a. "Die Troerinnen des Euripides") und Essays.
Ausstellungen von Grafiken, Fotoarbeiten etc. in Bad Dürkheim, Bielefeld, Dortmund, Nürnberg und Wien.


Lehrtätigkeit an den Musikhochschulen in Karlsruhe und Düsseldorf.


Seit 2006 Professor für Szenische Ausbildung/Gesang_Musiktheater und seit 2011 Dekan des Fachbereichs Darstellende Künste an der Folkwang Universität der Künste in Essen.

Ausführliche biographische Angaben (PDF)