Folkwang beim Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb

David Petrlik erhält den 3. Preis im Fach Violine

Der diesjährige Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb an der Universität der Künste Berlin wurde in den Fächern Violine und Klaviertrio ausgetragen. Folkwang Student David Petrlik (Klasse Prof. Boris Garlitsky) erhält den Preis der Elsa-Wera-Arnold-Stiftung und belegt damit den 3. Platz. 

Studierende aus 20 verschiedenen Nationalitäten nahmen an diesem Wettbewerb vom 18. bis 22. Januar 2017 teil, der von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, der Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen und der Universität der Künste Berlin veranstaltet wird.

Das facettenreiche Preisträgerkonzert ist demnächst in der Mediathek der UdK Berlin abrufbar.

Zur Mediathek der UdK Berlin

Zur Pressemitteilung der UdK Berlin

Foto: www.fmbhw.de / Urban Ruths

Corinna Potysch / 31. Januar 2017

zurück

uploads/tx_fwpresse/05_Petrlik_David_Folkwang_Universitaet_der_Kuenste.jpeg