Kommunikationsdesign – Bachelor of Arts

Das Studium Kommunikationsdesign ist an der Berufspraxis des Kommunikationsdesigners orientiert. Die für dieses Studium wesentlichen Tätigkeiten sind die Konzeption, die gezielte Integration unterschiedlicher Gestaltungsmittel und der damit verbundene Einsatz verschiedener Medien - ausgerichtet an den spezifischen Erfordernissen der Aufgabenstellung. In der Folkwangtradition stehend, soll darüber hinaus ein Designverständnis entwickelt werden, das die Medien der Kunst mit einbezieht.

Im Studium werden die erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden in Konzeption, Entwurf und Realisation so vermittelt, dass die Studierenden zu künstlerisch-gestalterischer und wissenschaftlicher Arbeit sowie zur kritischen Einordnung ihrer Erkenntnisse befähigt werden. Die Studierenden sollen den gesellschaftlichen Charakter des Designs erkennen und sich der Verantwortung bei der Umsetzung ihrer Aufgaben bewusst werden.